Vortrag Leben mit einem Angsthund
KIMBA - therapeutisches Hundetraining

Kontakt

 

Salena Maue

Hundegesundheitstrainerin ATM

Brunnenstraße 6a

63589 Linsengericht Geislitz

 

Telefon

0170 9936804

 

E-Mail

mail[at]kimba-hund.de

 

Nutzen Sie gerne das Kontaktformular

 

 

Bürozeiten

Mo-Fr 10-19 Uhr

Sa-Fr 10-17 Uhr

 

 

Erlaubnis nach

§ 11, Abs. 1, Nr. 8f TierSchG

Das Team...

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitglied beim

Berufsverband für Tierverhaltensberater und -trainer e.V.

Berufsverband VdTT

 

 

 

 

 

KIMBA Gruppe auf facebook
KIMBA auf google+
KIMBA-Kanal auf YouTube

Abendvortrag - Leben mit einem "Angsthund"

Datum

Freitag, 24.08.2018

Zeit

19:00 - 21:30 Uhr

Preis

30,00 Euro

(Preis ist inkl. 19% gesetzlicher MwSt)

"Es gibt viele Gründe, weshalb ein Hund Angst entwickeln kann"

Bei meiner täglichen Arbeit mit Hunden kommt es immer wieder vor, dass ein Hund als "Angsthund" abgestempelt wird - manchmal werfen Hundehalter mit dem Begriff "Deprivationssyndrom" um sich. Auf der anderen Seite allerdings wird den Hunden wirklich viel zugemutet. Solche Situationen werden gerne mit "Da muss er durch" oder "Das ist ein Dickkopf, das kann der ab" kommentiert.

 

In diesem Vortrag lernen Sie, wie Angst entstehen kann, was hormonell im Körper eines Hundes passiert und welche Auswirkungen die Angst auf das tägliche Leben haben kann. Angst hat so viele Facetten - sie kann lähmen, man kann sie aber ebenso in Fluchtverhalten als auch in Abwehrreaktionen wiederfinden.

 

Wir werden unter anderem beleuchten, welche Möglichkeiten Sie im Alltag haben und welche Trainingsmöglichkeiten Sie nutzen können, um Hunde positiv zu unterstützen. Es gilt zu handeln, denn Angst zieht Kreise... ganz still und heimlich.

 

Inhalt des Abendvortrags:

  • Terminologie
  • Mögliche Ursachen der Angst
  • Gehirn und Stress-System
  • Körpersprache (kurzer Einblick)
  • Die drei heiligen Ebenen
  • Kreise und Verknüpfungen
  • Hilfsmittel und Management
  • Trainingsmöglichkeiten

 

 

HINWEISE

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Ab insgesamt 10 Teilnehmern wird der Vortrag durchgeführt. Alle Preise sind exklusive Verpflegung.

 

 

Veranstaltungsort:

Caesars Küche

Bauhofstraße 6-8

63589 Linsengericht-Altenhaßlau

 

 

Wer Lust hat, kann in diesem ruhig gelegenen Lokal vorab lecker essen und die Gastfreundlichkeit genießen. Parken ist direkt am Restaurant möglich.

 

Bitte lassen Sie Ihren Hund zu Hause oder im Auto. Sollte das nicht gehen, sprechen Sie mich gerne an. Wir finden eine Lösung.

 

 

 

ANMELDUNG

Abendvortrag "Leben mit einem Angsthund" am 24.08.2018 / Start 19 Uhr
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mir ist bekannt, dass mir gemäß §355 BGB Widerrufsrecht eingeräumt wird. Die Widerrufsfrist beginnt mit Absenden dieser Anmeldung und beträgt 14 Tage. Innerhalb dieser Frist kann ich den Vertrag schriftlich widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform innerhalb der Widerrufsfrist gegenüber „KIMBA“ zu erklären. Veranstaltungen, die ich bereits besucht oder die bereits stattgefunden haben, werden nicht rückwirkend erstattet.
 
Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.
 

© Salena Maue, Linsengericht Geislitz, Germany - Letzte Aktualisierung: 08.08.2018

Telefon: 0170 9936804 E-Mail: mail[at]kimba-hund.de